gosch

 



gosch
  Startseite
    Bücher
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

 


https://myblog.de/gosch

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Die Bekenntnisse des Hochstaplers Felix

Fast m?chte ich meinem Verdacht Ausdruck verleihen, dass meine Sprache nicht geringen Schaden nahm durch den Genuss jenes Meisterwerks von Thomas Mann. *sch?ttel*
Jetzt mal in richtiger Sprache: Mein letztes gelesenes Buch war der Felix Krull. Wie immer bei Thomas Mann war ich durch die geschliffene und gleichzeitig originelle Sprache m?chtig beeindruckt, aber mir fehlten etwas die spritzigen Ideen, Personen, Ansichten aus anderen B?chern. Einen Peeperkorn, einen Gr?nlich oder (nicht zuletzt!) einen Gosch gibt es im Krull nicht. Hier ist die Hauptperson das Original, und gleichzeitig erinnert sie mich stark an den Hans Castorp aus dem Zauberberg. Nat?rlich trotzdem lesenswert!

Mein n?chstes Buch: Mankell: Wallanders erster Fall
28.6.05 15:43


Offener Brief an die Welt

Hallo Welt! Hier bin ich, Gosch, und seit heute Blogger! Nimm das Ganze einfach als Retourkutsche: Bislang hast Du jeden Tag zu einem information overflow bei mir gef?hrt, von heute an wirst Du zur?ck informiert. Sch?n, ich produziere vielleicht etwas weniger news als Du, aber ich muss schlie?lich auch nebenher noch Geld verdienen!
Drum mache ich mir die Sache etwas einfacher: Ich kommentiere n?mlich einfach Dinge, die in Dir passieren. Nicht sehr originell, meinst Du? Nicht sehr kreativ? Was solls, Du Welt, Du kannst es ja genauso machen! Kommentiere doch meine Eintr?ge, Feigling! *Handschuhhinwerf*
28.6.05 15:04





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung